Freilichtbühne Seeben Alm – Almvieh und Wanderer Aug’ in Aug’

Früher als üblich kehrte das erste Vieh von der Seeben Alm auf die heimischen Herbstweideplätze zurück. Almhirt Gerhard Wiggins warnte die Almbauern in Untermieming: “Das Weidefutter wird knapp.”